Ratgeber: Wir nennen Ihnen Gründe warum sich eine (regelmässige) Entrümpelung lohnt.

Der Frühjahrsputz ist vorbei und Sie haben sich endlich dazu durchgerungen, Ihre Wohnung zu entrümpeln. Gut gemacht! Denn entrümpeln ist wichtig – nicht nur für Ihr Zuhause, sondern auch für Ihr Wohlbefinden. Wenn Sie regelmäßig entrümpeln, können Sie nicht nur Platz in Ihrer Wohnung schaffen, sondern auch Stress und Unordnung reduzieren. In diesem Blogpost werden wir uns ansehen, warum es so wichtig ist, regelmäßig zu entrümpeln, und welche Vorteile es hat.

Vorteile einer Entrümpelung

Die Vorteile einer Entrümpelung sind vielfältig. Zunächst einmal können Sie sich von allem Ballast befreien und Ihre Wohnung oder Ihr Haus aufräumen. Dabei haben Sie die Möglichkeit, alles genau unter die Lupe zu nehmen und auszusortieren, was Sie wirklich noch brauchen. Oft stellt man dabei fest, dass viele Dinge, die man hortet, gar nicht mehr benutzt werden. Darüber hinaus kann eine Entrümpelung auch eine gute Gelegenheit sein, um Geld zu verdienen. Wenn Sie nicht mehr benötigte Gegenstände verkaufen, können Sie durchaus einige Euros einnehmen. Auch wenn der Aufwand einer Entrümpelung nicht immer gering ist, lohnt sie sich in jedem Fall. Denn danach fühlt man sich in der Regel wesentlich besser und hat mehr Freiraum für die schönen Dinge im Leben.
Entrümpeln ist wichtig, weil es unsere Umgebung aufgeräumt und ordentlich hält. Unordnung kann unser Wohlbefinden beeinträchtigen und uns sogar krank machen. Indem wir regelmäßig entrümpeln, können wir uns selbst besser fühlen und unsere Gesundheit verbessern.

Wenn wir unsere Umgebung aufgeräumt halten, können wir uns besser konzentrieren und unsere Gedanken besser ordnen. Unordnung kann unseren Fokus und unsere Konzentration stören und uns davon abhalten, effektiv zu arbeiten oder zu lernen. Auch unsere Beziehungen können darunter leiden, wenn wir uns in einer unordentlichen Umgebung befinden.

Entrümpeln hilft uns also, uns besser zu fühlen und unsere Umgebung besser zu gestalten. Wenn wir regelmäßig entrümpeln, können wir unseren Lebensraum schöner und entspannter gestalten und uns selbst besser fühlen.

Entrümpeln hilft uns besser zu fühlen

Entrümpeln hilft uns also, uns besser zu fühlen und unsere Umgebung besser zu gestalten. Wenn wir regelmäßig entrümpeln, können wir unseren Lebensraum schöner und entspannter gestalten und uns selbst besser fühlen. Entrümpeln ist eine große Aufgabe, die nicht in einem Tag erledigt werden kann. Wenn Sie sich das Ziel setzen, Ihr Zuhause zu entrümpeln, sollten Sie dieses Projekt in kleinere Schritte unterteilen und es langsam angehen. Es gibt viele Möglichkeiten, Ihr Zuhause aufzuräumen und zu organisieren. Wenn Sie denken „Ich muss mein Haus entrümpeln“ oder „Ich will mein Haus entrümpeln“, sollten Sie sich überlegen, welche Räume am dringendsten aufgeräumt werden müssen. Fangen Sie mit dem Raum an, der Ihnen am unordentlichsten erscheint und arbeiten Sie von dort aus weiter nach oben oder unten vor. Wenn Sie unsicher sind, wo Sie anfangen sollen, beginnen Sie damit Ihren Kleiderschrank auszumisten oder alle Gegenstände von deiner Kommode im Schlafzimmer zu entfernen. Die Hauptsache ist: Fang irgendwo an!

Was soll ich wegwerfen?

Wenn Sie sich fragen „Was soll ich wegwerfen?“ müssen Sie bei jedem Gegenstand folgende Fragen stellen:

  • Benutzen Sie ihn regelmäßig oder haben Sie schon seit langem keine Verwendung mehr für diesen Gegenstand gefunden?
  • War der Gegenstand  damals ein Fehlkauf?
  • Ist es mir wertvoll?
  • Macht Ihnen dieser Gegenstand glücklich oder unglücklich?
  • Habe ich diesen Gegenstand mehrfach und benötige ihn eigentlich nur einmal?
  • Falls dieser Gegenstand kaputt und kann man es reparieren? Wielange ist dieser Gegenstand schon kaputt?
  • Würde Sie diesen Gegenstand heute noch einmal kaufen?

Einige Menschen können sich nicht vorstellen, wie man ohne bestimmte Gegenstände auskommt. Die Wahrheit ist aber, dass Sie alles was Sie brauchen schon haben und sich selten an diese Dinge erinnern werden sobald sie weg sind.

Sollten Sie bei Ihrer Entrümpelung Unterstützung benötigen, steht Ihnen gerne Studenten-Power zur Seite. Falls Sie das Ganze nicht alleine stemmen wollen, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Hilfe holen ist ganz leicht. Ein  Anruf reicht.