Beiträge

Altkleider Spenden aus Haushaltsauflösung

Heute wurden wieder Altkleider,Schuhe und Taschen in mehreren Umzugskartons an die Berliner Stadtmission gespendet. Bei uns werden die Altkleider in gutem Zustand gerne an die Berliner Stadtmission in der Joachim-Friedrich-Straße gespendet.

Wer selber spenden möchte kann sich direkt an die Kleiderkammern, Sozialkaufhäuser und karitative Einrichtungen wenden. Hier sind weitere Anschriften in Berlin von gemeinnützigen Organisationen, die Sachspenden annehmen.

 

Kleiderspende-Berlin-Wohnungsauflösung

Gelegentlich fallen bei Wohnungsauflösungen Altkleider an, aber diesmal hat es sich richtig gelohnt. Über 10 Umzugskartons wurden heute übergeben.

Kleiderspende-berlin-Haushaltsauflösung

 

 

Das könnte Dich auch interessieren

Matratze richtig entsorgen in Berlin

Kühlschrank richtig entsorgen

Wohnungsauflösung im Todesfall – was ist zu tun?

Wohnungsauflösungen Berlin

 

Studenten-power-bewertung

Eine Wohnungsauflösung geht mit einem immensen Zeit- und Arbeitsaufwand einher.  Wir scheuen uns vor keiner Arbeit und fühlen uns für keine Entrümpelung zu fein. Wir haben über 200 Kundenbewertungen für Wohnungsauflösungen und Haushaltsauflösungen in Berlin / Potsdam erhalten. Darüber sind wir ganz stolz. Wir danken bei all unseren Kunden für Ihr Vertrauen.

 

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Was Kunden über uns schreiben

Blitzangebot über Whatsapp einholen

Kühlschrank richtig entsorgen

Alte Möbel entsorgen in Berlin

Wohnungsauflösungen Berlin

Entsorgung-Elektrogeräte-berlin

Vor Jahrzehnten gab es recht wenige Elektrogeräte u.a. Radio, Herd, Plattenspieler und Schwarz-Weiß-Fernseher. Es waren vielleicht nicht viel aber es reichte und man war zufrieden. Mittlerweile gibt es jede Menge Arten von Elektrogeräten, die kaum noch weg zu denken sind, die in Gruppen eingeteilt sind wie, Haushaltsgroßgeräte, Elektrokleingeräte , Geräte der Informations – und Telekommunikationstechnik , Geräte der Unterhaltungselektronik und Photovoltaikmodule , Beleuchtungskörper , Elektrische und elektronische Werkzeuge , Spielzeug sowie Sport- und Freizeitgeräte , Medizinische Geräte ,Überwachung – und Kontrollinstrumente , Ausgabeautomaten. Jetzt sind es unzählige Gerätschaften, denn sie vereinfachen uns das Leben und die meisten davon sind kaum weg zu denken. Allerdings bringen Elektrogeräte auch ein großes Problem mit sich, wenn es um die Entsorgung geht. In der Konsum Welt wie unserer ist der Verschleiß der Elektrogeräte nur all zu hoch. Vor allem wenn man bedenkt,  dass die meisten Elektrogeräte recht günstig zu erwerben sind. Hier spielt die Entsorgung der Elektrogeräte eine wichtige Rolle. Hier sind einige Zahlen:

Geräte Menge Haushaltsgeräte 630.000 t/Jahr.

Unterhaltungselektronik 400.000 t/Jahr.

EDV/Informationstechnik 110.000 t/Jahr.

Büromaschinen 110.000 t/Jahr.

Kommunikationstechnik 140.000 t/Jahr.

Industrieelektronik 360.000 t/Jahr.

Medizintechnik 50.000 t/Jahr.

Gesamt 1.800.000 t/Jahr “

Quelle: http://www.reusecomputer.org/fileadmin/user_upload/documents/Artikel/Elektroschrott-IKT2013.pdf

Aufgrund der vielen Schadstoffen in den Elektrogeräten, ist es besonders wichtig, dass die Elektrogeräte fachgerecht entsorgt werden. Es gibt schwarze Scharfe, die hinter den kostbaren Wertstoffen / Rohstoffen wie Kupfer, Aluminium, Eisen, Stahl, Edelstahl oder sogar Gold her sind und nach dem ausschlachten der Elektrogeräte den Rest am Straßenrand oder im Wald liegen lassen. In Berlin ist die fachgerechte Entsorgung von Elektrogeräten sehr einfach. Die Anlaufstellen für die Entsorgung von Elektrogräten sind die BSR-Recyclinghöfe in Berlin oder die Entrümpelungsfirmen.

 

Das könnte Dich auch interessieren:

 

Geschirrspüler Entsorgung in Berlin

Jede Hausfrau und jeder Koch wird bestätigen, dass die Geschirrspülmaschine zu den besten Errungenschaften der Neuzeit gehört. Der täglich anfallende Spülaufwand wird so auf ein Minimum reduziert und die Zeit, die man sonst mühselig mit dem Abwasch verbracht hätte, kann für deutlich angenehmere Dinge verwendet werden. Dabei beträgt die durchschnittliche Lebensdauer der Spülmaschine 12 Jahre — bei guter Pflege deutlich mehr. Hier sollte vor allem der Härtegrad des Wassers bedacht werden, aber auch das Bodensieb bedarf einer regelmäßigen Reinigung. Zusätzlich sollten auch die Sprüharme ungefähr im Zwei-Monats-Takt gereinigt werden. Wer seine Maschine ordnungsgemäß pflegt, kann sich einer langen Lebensdauer erfreuen.

Sollte das geschätzte Gerät dennoch mal einen Defekt aufweisen, empfiehlt sich immer die Reparatur. Meist kostet diese bei Geschirrspülern nicht allzu viel und gleichzeitig wird die Umwelt geschützt, da die Entsorgung des Altgerätes Müll verursachen würde. Leider jedoch lässt sich nicht jeder Schaden reparieren…

…und hier setzen wir an!

Wir von Studenten-Power kümmern uns zuverlässig, kompetent und schnell um die Geschirrspüler Entsorgung in Berlin! Selbstverständlich holen wir das Altgerät bei dir vor Ort ab und kümmern uns zuverlässig um das Recycling. Du musst absolut nichts tun, außer uns anzurufen! Für alle Fragen bezüglich Geschirrspüler entsorgen in Berlin ist Studenten-Power der richtige Ansprechpartner.

Dabei bieten wir dir einen tollen Rundum-Service, der dir zahlreiche Vorteile bringt:

– Unsere Haftpflichtversicherung bei der ARAG kommt für jegliche Schäden auf, die beim Abtransport der Spülmaschine entstehen könnten! Du brauchst dir also keine Gedanken über eventuelle Beschädigungen machen!
– Die An-/Abfahrt ist für dich vollkommen kostenlos. Wir holen das Gerät im gesamten Berliner Stadtgebiet für dich ab, ohne das es dich zusätzlich etwas kostet.
– Die Entsorgung ist im Preis ebenfalls komplett inbegriffen. Es kommen keine versteckten Kosten auf dich zu.
– Du profitierst von unserer langjährigen Erfahrung im Geschirrspüler entsorgen in Berlin. Wir kennen alle Handgriffe, um das Gerät schnell und sicher zu transportieren.
– Auch kurzfristige Termine: wenn du deine Geschirrspülmaschine schnell loswerden möchtest, holen wir sie auch schnell ab!
– Profitiere zusätzlich von unserem sicheren Festpreis: keine versteckten Kosten, keine teureren Preise als ausgemacht. Unser Festpreis gilt!
– Unsere Mitarbeiter sind zuverlässig, fleißig und haben stets in Lächeln auf den Lippen

Wir von Studenten-Power verwerten und entsorgen deinen Geschirrspüler kompetent und umweltfreundlich. Zögere nicht uns zu kontaktieren und ein individuelles Angebot anzufordern!

 

Das könnte Dich auch interessieren:
Alte Möbeln entsorgen in Berlin

schnell mit Studenten-Power in ganz Berlin.

Sie haben sich einen schönen Schrank gekauft. Doch wohin nun mit dem alten? Ihr Saal wurde neu bestuhlt. Und nun stehen Sie da mit 200 alten Stühlen. Sie haben die Büros für Ihre Mitarbeiter neu eingerichtet. Doch wohin nun mit den alten Büromöbeln? Ihr Kind ist dem Kinderzimmer entwachsen und Sie haben ihm ein cooles Jugendzimmer eingerichtet. Jetzt sitzen Sie auf den Kindermöbeln, die noch gut erhalten sind. Sie haben sich Ihre Traumküche gekauft. Wohin mit den gut funktionierenden Küchengeräten und Schränken? Sie haben Probleme mit Ihrem Rücken? Und auch in Ihrem Bekanntenkreis sind keine starken Männer, die Ihnen helfen können? Wie geht alte Möbel entsorgen in Berlin?

Privathaushalt, Firmen oder öffentliche Einrichtung

Egal ob Privathaushalt, Firma oder öffentliche Einrichtung: Wir kümmern uns um alte Möbel entsorgen in Berlin. Viele zufriedene Kunden profitierten bereits von unseren Diensten. Seit mehr als 16 Jahren ist unser Unternehmen am Markt. Unsere verlässlichen Fachleute arbeiten auch auf engstem Raum achtsam. Schwierige Lagen wie enge Treppenhäuser und Hochhäuser sind Herausforderungen, die wir mit Vorliebe meistern.

Jetzt Termin vereinbaren

Rufen Sie die Studenten-Power. Wir kommen gerne und beraten Sie unverbindlich und kostenlos vor Ort. Nachdem Sie unser Angebot „Möbel entsorgen in Berlin“ akzeptiert haben, vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin. Das kann in dringenden Fällen innerhalb weniger Stunden geschehen. Pünktlich ist unser geschultes Team bei Ihnen vor Ort. Sie demontieren Ihre Möbel fachgerecht, falls das erforderlich ist. Beim Tragen Ihrer Möbel in die Transporter sind unsere Mitarbeiter vorsichtig und umsichtig. Sie selbst brauchen nichts zu tun.

Wir kennen Menschen und Organisationen, die sich über gut erhaltene Möbel und Geräte freuen. Soweit es möglich ist, spenden wir Ihren Hausrat. Das reduziert Ihre Kosten. Alle anderen Stücke werden von uns fachgerecht entsorgt.

Profitieren Sie von unseren Vorteilen:

  • Langjährige Erfahrung
  • Festpreis Angebot
  • Zuverlässige, kompetente und fleißige Mitarbeiter
  • Kurzfristige Termine
  • Fachgerechte Entsorgung

Engagieren Sie Studenten-Power. Wir lösen Ihre Möbelprobleme im Handumdrehen. Genießen Sie sorglos Ihre neue Einrichtung.

Das könnte Dich auch interessieren:

Ihre alte Matratze entsorgen

Blitzangebot erhalten über WhatsApp wenn es mal schnell gehen soll 

Richtig ausmisten – in 6 Schritten zum Ziel

Wohnungsauflösung in Berlin

Fahrrad entsorgen in Berlin

Berlin – perfekt zum Radfahren

Laut der Berliner Morgenpost steigen bis zu 500.000 Berlin täglich auf das Fahrrad. In der flach gelegenen Hauptstadt kann man mit dem Fahrrad bequem von einem Ort zum anderen fahren. Vor allem umfährt man Staus, erspart sich Parktickes oder die Parkplatzsuche. Kein Wunder dass das Radfahren in Berlin so beliebt ist.

Alten Fahrrad entsorgen?

Kinderfahrräder werden überflüssig wenn sie herausgewachsen sind. Kaputte Fahrräder landen schnell im Keller oder auf dem Innenhof.

Wir holen sie problemlos ab für nur 12€ pro Fahrrad

Einfach anrufen und Termin vereinbaren.

 Wohin gehen die Fahrräder?

Wir unterstützen Fahrräder für Flüchtlinge e.V. Fahrräder, die einigermaßen in Takt sind, werden dort gespendet. Selbstverständlich kann auch jeder selber dorthin seine Fahrräder abgeben:

Fahrräder für Flüchtlinge e.V
Montags bis Donnerstags jeweils 16:00 – 20:00 Uhr
Lenaustraße 3, 12047 Berlin

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Waschmaschine entsorgen

Matratze richtig entsorgen

Kundenbewertungen – Was Kunden über uns schreiben

Kühlschrank entsorgen

 

 

Wohnungsauflösung selber machen Berlin

Selber entrümpeln – was nun?

Steht eine Wohnungsauflösung an, stellt sich für die meisten die Frage, ob sie die Entrümpelung selbst durchführen oder ein Unternehmen hierfür beauftragen. Um Ihnen diese Entscheidung zu erleichtern, führen wir für Sie in diesem Artikel kurz auf, welche Aspekte zu berücksichtigen sind und mit welchem Zeitaufwand Sie ungefähr rechnen müssen. Wir zeigen dies anhand eines Beispiels für eine 3-Zimmer-Altbauwohnung mit 70 Quadratmetern auf, normal gefüllt (45 Kubikmeter Sperrmüll) ist und in der 3. Etage ohne Fahrstuhl liegt.

Was wird gebraucht für eine Wohnungsauflösung?

  • Einen geeigneten Transporter, mit mindestens 15 Kubikmeter Ladevolumen, da Sie mit kleineren Fahrzeugen aufgrund der Hin- und Herfahrererei zu viel Zeit verliert. Diverse Autovermietungsstellen, bieten beispielsweise den „DB Sprinter Möbelkoffer“ an.
  • Mindestens 3-4 motivierte, sportliche Helfer aus dem Freundes- oder Bekanntenkreis, damit die Wohnungsauflösung zügig erledigt werden kann und nicht länger als 1 Tag dauert.
  • Anschriften und Öffnungszeiten der nahegelegenen Recyclinghöfe, z.B. BSR.
  • Werkzeuge für die Zerlegung der Möbelstücke

Mit welchem Zeitaufwand ist zu rechnen?

  • Mietauto abholen (inkl. Abwicklung der Formalitäten) und zurückbringen: ca. 1 Stunde.
  • Heruntertragen der Möbel und das Zerlegen derselben: 3-4 Stunden Wir empfehlen Ihnen, die Möbel zu zerlegen, damit keine unnötigen Zwischenräume entstehen und sie den Platz im Fahrzeug  optimal ausnutzen können. Bitte beachten Sie das maximale Ladegewicht. Auskünfte hierzu erteilt Ihnen die Autovermietung.
  • Fahrten zum Recyclinghof: ca. 4 Stunden. Bei 45 Kubikmeter sollten Sie mit 4-5 Fahrten rechnen, da sich nicht jedes Möbelstück zerlegen lässt (z.B. Sofas).
  • Planen Sie Pausen ein, damit Ihre Helfer bei Kräften bleiben: 2x 0,5 Stunden= 1 Stunde. Die Wohnungsauflösung ist eine recht sportliche Angelegenheit und sollte nicht unterschätzt werden.

Gesamtstunden: 9 Stunden

Beginnen Sie möglichst früh am Tag mit der Arbeit, z.B. um 7:00 Uhr, um zu vermeiden, dass Sie später eventuell mit gefülltem Fahrzeug vor einem bereits geschlossenen Recyclinghof stehen.

Eine Wohnungsauflösung ist in organisatorischer und körperlicher Hinsicht eine herausfordernde Angelegenheit. Wenn Sie sich für die Auflösung einen Tag freinehmen und möglichst früh am Tag mit der Arbeit beginnen, werden Sie ca. 9 – 10 Stunden später fertig sein.

Hier finden Sie die günstigen Monatsknaller von STARCAR.

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Haushaltsauflösung – 7 stressfreie Schritte

Was Kunden über uns schreiben

Blitzangebot über Whatsapp einholen

Kühlschrank richtig entsorgen

Wohnungsauflösungen Berlin

 

Raumdesinfektion Vernebler Geruchsbeseitigung in Berlin

Wir alle kennen die unangenehmen Gerüche, die während Zersetzungsprozessen entstehen, leider nur zu gut. Ursächlich für diese üblen Gerüche sind Bakterien. Nur wenn die Bakterien als Ursache des Problems bekämpft und abgetötet werden, verschwindet auch der unangenehme Geruch. Alle anderen Methoden, welche dies ausser Acht lassen, überdecken den Geruch nur vorübergehend.

Wir setzen genau der Quelle dieses Übels an, indem wir mit einem Vernebelungsgerätbeseitigen die Bakterien beseitigen. Unsere mikrobiologische Geruchsvernichter funktionieren bei allen organischen Zersetzungsgerüchen (Müll, Urin, muffiger Geruch, Hundeteppich, Zigaretten-/ Nikotingeruch, Leichengeruch, Brandgeruch, Rauchgeruch).

Das Vernebelungsgerät, welches für die Raumdesinfektion zum Einsatz kommt, ist hochwirksam gegen nahezu alle bekannten Mikroorganismen wie Bakterien, Viren, Pilze, Keime und Hefen. Ganz besonders gegen Legionellen und Pseudomonas.

Der Vorteil dieser Methode liegt neben der dauerhaften Geruchsentfernung vor allem in der Ungefährlichkeit für Menschen, Tiere und Pflanzen. Sie ist zudem ph-neutral , nicht toxisch, nicht reizend und nicht entflammbar.

Die Raumdesinfektion  bzw. die Geruchsvernichtung durch unser Vernebelungsgerät werden nach einer kompletten Wohnungsräumung eingesetzt.

Sprechen Sie uns gerne bei einem kostenlosen Besichtigungstermin hierauf an.

 

 

Das könnte dich auch interessieren:

Was Kunden über uns schreiben

Unsere Handwerker Dienstleistungen

Kühlschrank richtig entsorgen

Wohnungsauflösung im Todesfall – was tun

Waschmaschine Entsorgung Berlin

Waschmaschine entsorgen Berlin

Alte Waschmaschine entsorgen

Wie entsorge ich eine Waschmaschinen in Berlin?

Defekte oder alte Waschmaschinen werden gerne im Keller verstaut. Mit der Zeit kann die begrenzte Kellerfläche knapp werden.  Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihre alte Waschmaschine in Berlin zu entsorgen.

Bitte beachten Sie, dass Sie Waschmaschinen fachgerecht entsorgt werden müssen, weil sie sonst die Umwelt belastet wird.

Möglichkeiten der Waschmaschinenentsorgung:

  • Beim Kauf einer neuen Waschmaschine nimmt Ihr Fachhändler ihre alte Waschmaschine kostenfrei zurück. Informieren Sie sich hierzu bitte bei Ihrem Fachhändler.
  • Die BSR mit ihren 15 Recyclinghöfen nehmen kleine und große Elektrogeräte kostenfrei an. Mehr Infos bzgl. Standorte und Öffnungszeiten entnehmen Sie aus der BSR Webseite.
  • Sie beauftragen Studenten-Power. Die Abholung durch uns erfolgt in der Regel Fällen kurzfristig (1 bis 3 Tagen). Funktionierende Waschmaschinen und andere große Elektrogeräte (Kühlschränke, Spülmaschine) werden gespendet.

 

Entsorgen oder doch lieber reparieren?

Eine kaputte Waschmaschine muss nicht unbedingt entsorgt werden. Sie können das Service Team Ihres Waschmaschinenherstellers kontaktieren und ein Angebot geben lassen.  Die Reparaturkosten sollten den Neupreis einer neuen Waschmaschine nicht übersteigen. Auf der anderen Seite sollten Sie auch überdenken, dass eine 10 Jahre alte Waschmaschine im Bezug auf Wasser- und Stromverbrauch mit einer neuen Waschmaschinen nicht mithalten kann. Die neuen, energieeffizienteren Geräte helfen Ihnen Energiekosten zu sparen.

 

Das könnte Sie auch interessieren

Transporter leihen und selber entrümpeln

Blitzangebot erhalten über WhatsApp

Kühlschrank richtig entsorgen in Berlin

Wohnungsauflösung im Todesfall – was ist zu tun?

Teppich richtig entsorgen

Alte Möbel entsorgen in Berlin