Container mieten

Für wem ist das Container mieten optimal?

Sie möchten Ihren Abfall entsorgen, selber anpacken und dabei Geld sparen?
Sie haben keinen Zeitdruck, sind körperlich fit und haben jede Menge Freunde im Boot?
Dann ist Container mieten genau das Richtige für Sie.

Per Online die Containergrösse, die Abfallart (Sperrmüll, Altholz, Bauschutt, Baumischabfall, Siedlungsabfall oder Gartenabfall) auswählen, Liefer-und Rechnungsanschrift auswählen und wir erledigen den Rest. Einfacher geht es nicht mehr. Auf Wunsch übernehmen wir gerne die Aufstellung der Halteverbotsschilder für Sie, wenn der Container auf einer öffentliche Strasse abgestellt werden soll.

Halteverbotsschilder/ Halteverbotszone / Halteverbot

Im Preis ist immer die Mietzeit von 10 Tagen mit enthalten. Selbstverständlich können Sie die Mietzeit gegen einer  Tagesgebühr verlängert werden. Wenn Sie unsicher sind, was genau in den Container darf und was nicht. So schauen Sie auf die Container mieten Startseite. In den Sperrmüll Container dürfen rein: Möbel, Matratzen, Geschirr, Spielzeug (im kleinen Rahmen), Gartenmöbel, Sportgeräte, Teppich, allgemeiner Hausrat, sperrige Gegenstände aus Holz, Textilien (im kleinen Rahmen), Sofa, Couch, Bücher, Koffer, Fahrräder, Laminat

Diese Gegenstände dürfen nicht: Küchenabfall, Jegliche Elektrogeräte, Batterien, Farbe, Lacke, Batterien, Bauschutt, Waschbecken, PVC Bodenbelag, Verpackungen, Plastik

Junge Helfer benötigt? Wenn Ihnen das Personal fehlt für das Befüllen des Containers, dann sprechen Sie uns gerne an. Sagen Sie uns  wie viele Helfer und für wie lange Sie Hilfe benötigen. Studenten-Power organisiert das Personal für Sie.

Für eine Container Bestellung brauchen wir eine Vorlaufzeit von 6-7 Tagen. Sollten Sie eine Entrümpelung schneller benötigen, so sprechen Sie uns gerne an.

 

 

4 Kommentare
  1. Ferdinand Schneider
    Ferdinand Schneider sagte:

    Für mein Hausprojekt werde ich sehr viel Müll produzieren. Deswegen werde ich ein Container mieten. Es freut mich, dass dies online sehr einfach zu machen ist.

    Antworten
  2. Callum Palmer
    Callum Palmer sagte:

    Mein Onkel fragte mich neulich etwas zum Thema Containervermietung, aber ich wusste nichts davon. Also bin ich wirklich froh, dass ich diesen Beitrag gefunden habe. Wenn ich ihn das nächste Mal sehe, kann ich ihm sagen, was ich hier gelesen habe.

    Antworten
  3. Jade Labrentz
    Jade Labrentz sagte:

    Ja, endlich sind meine Frau und ich soweit! Wir werden unsere Wohnung renovieren. Da wahrscheinlich viel Baumüll entstehen wird, werden wir einen Container mieten. Danke für den Hinweis, was genau in den Sperrmüll-Container entsorgt werden kann.

    Antworten
  4. Jade Labrentz
    Jade Labrentz sagte:

    Ich möchte ein Container mieten. Ich wusste nichts zum Thema Containervermietung. Während Corona Zeiten habe ich mich beschlossen meine Datscha in Uckermark endlich bis ende zu bauen. Ich wusste auch nicht was in den Sperrmüll Container rein darf. Jetzt weiß ich das. Danke für die Infos!

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.