Dachboden entrümpeln – lästig, aber schnell erledigt.

Todesfall, Umzug, Umbau: Dachboden entrümpeln ist lästig. Wir zeigen Ihnen, wie’s schnell geht. Oder beauftragen Sie gleich Studenten-Power!

Umbau, Auszug, Todesfall oder ein Hausverkauf – es gibt viele Gründe, den Dachboden zu entrümpeln. Aber wie gehen Sie effizient und professionell vor, wenn Sie den Dachboden aufräumen? Wir haben ein paar Tipps für Sie zusammengestellt, wie Sie die Entrümpelung auf dem Dachboden systematisch angehen.

Übrigens reicht es bei einer geplanten Nutzung des Dachbodens als Arbeitsfläche oder Hobbyraum oft aus, wenn Sie den Dachboden aufräumen. Zum Dachboden Aufräumen haben wir Tipps für Sie – so geht es ganz schnell!

1. Ortsbegehung und Vorüberlegungen

Bevor Sie zur Entrümpelung auf dem Dachboden zur Tat schreiten, sehen Sie sich Ihren Dachboden an.

  • Wie groß ist der Dachboden? Wie viele Räume sind vorhanden, wie viel Gerümpel liegt überhaupt herum?
  • Ist der Dachboden überall frei zugänglich, oder müssen Sie sich den Weg stellenweise durch Gerümpel freikämpfen?
  • Wollen Sie den Dachboden aufräumen und die Sachen behalten, oder handelt es sich größtenteils um Abfall?
  • Kommen Sie nur durch eine Dachluke über eine Leiter an den Dachboden heran? Gibt es einen gangbaren Zugang über ein (breiteres) Treppenhaus?
  • Gibt es eine Möglichkeit, den Dachboden von außen zu erreichen, beispielsweise über einen Balkon oder ein großes Fenster?
  • Gibt es Möglichkeiten, Container abzustellen oder eine Arbeitsbühne, vielleicht einen Arbeitskran zu parken?

Wenn Sie planvoll und gut vorbereitet ans Werk gehen, ist die Entrümpelung auf dem Dachboden reibungslos zu schaffen. Sie schließen Schwierigkeiten bei der Dachbodenentrümpelung mit guter Planung von vornherein aus.

2. Konkrete Vorbereitungen

Sehen Sie sich den Unrat, die Erinnerungsstücke und die eingelagerten Möbel auf dem Dachboden an. Soll viel davon entsorgt werden, treten Sie entweder mit einem Gebrauchtwarenhändler in Kontakt. Oder Sie bestellen einen Container für den Abfall. Können Sie alles über das Treppenhaus abtransportieren? Prima, dann haben Sie nur viel körperlich anstrengende Arbeit vor sich.

Schwere Möbel transportieren Sie aber besser mit zwei bis drei Helfern. Sie können Freunde, Familie und Nachbarn engagieren. Idealerweise engagieren Sie professionelle Helfer, die Sie versichern und entlohnen.

Das Treppenhaus ist zu eng dafür, oder es gibt nur eine Dachluke mit Klappleiter? Dann sollten Sie einen Zugang von außen finden, beispielsweise über ein Fenster oder einen Balkon. Sie mieten eine Arbeitsbühne und/oder einen Kran an, um die größeren Gegenstände vom Dachboden herunter zu schaffen. Diese Geräte können gemietet werden, aber Sie benötigen einige Tage Vorlaufzeit, bis das Gerät wirklich für Sie bereitsteht.

Denken Sie daran: Arbeitsbühnen, Kräne und Container müssen irgendwo stehen. Müssen Sie eine Parkverbotszone rund um das Haus einrichten, um Platz für alles zu haben? Das erfordert ein paar Behördengänge.

3. Es wird konkret: Dachboden aufräumen. Tipps und Tricks

Die Vorbereitungen sind abgeschlossen, jetzt geht es wirklich an das Dachboden Entrümpeln. Legen Sie das Treppenhaus mit Folien aus, um den Boden und das Geländer zu schützen. Alle, die beim Dachboden Aufräumen mithelfen, sollten Sicherheitsschuhe und Arbeitshandschuhe tragen. Gegebenenfalls ist auch eine Staubschutzmaske (FFP2 Maske) sinnvoll.

Gehen Sie planvoll und strukturiert vor. Sie nehmen sich vom Zugang aus einen Raum nach dem anderen vor. Arbeiten Sie sich innerhalb der Räume von der Tür aus nach innen immer weiter vor. Teilen Sie, wenn mehrere Personen helfen, bei der Entrümpelung den Dachboden in sinnvolle Einheiten ein. So stehen Sie sich nicht gegenseitig im Weg herum.

Sortieren Sie Ihre Abfälle. Möbel gehören auf den Sperrmüll. Elektrogeräte müssen auf dem Wertstoffhof separat abgegeben werden. Alles, was brauchbar ist, sollten Sie aus Gründen des Umweltschutzes bei einem Sozialkaufhaus, bei karitativen Verbänden oder einem Gebrauchtwarenhändler abgeben.

Legen Sie regelmäßige Pausen ein. Eine Dachbodenentrümpelung ist schwere körperliche Arbeit. Sie sind das vermutlich nicht gewohnt. Überfordern Sie sich also nicht. Trinken Sie ausreichend, essen Sie. Wenn Sie müde werden, bewegen Sie sich weniger koordiniert. Dann steigt die Verletzungsgefahr.

Letzter unserer Dachboden Entrümpeln Tipps: Profis ranlassen!

Eine Entrümpelung auf dem Dachboden ist wirklich kein Spaß. Sie müssen körperlich fit sein, Zeit haben und das Geld für technisches Gerät aufbringen. Mit dem Dachboden Aufräumen alleine ist es nicht getan, der Unrat muss entsorgt werden. Einfacher, kosten- und zeitsparender ist es, eine Fachfirma zu beauftragen. Studenten-Power ist Ihr Partner!

Wir bei Studenten-Power übernehmen gerne. Wir haben Erfahrung im Entrümpeln und speziell mit der Dachbodenentrümpelung! Deshalb können wir Ihnen ja auch so gute Dachboden Aufräumen Tipps geben… So gehen wir vor:

  • Sie fragen bei uns an, wenn wir Ihren Dachboden entrümpeln sollen.
  • Wir machen mit Ihnen einen Termin für eine Ortsbesichtigung aus. Das kann telefonisch oder online passieren.
  • Wenn Sie vorher grob Ihren Dachboden aufräumen, können wir Ihnen ein gutes, realistisches Angebot machen.
  • Wir machen einen Termin für Ihre Dachbodenentrümpelung aus, wenn Sie unser Angebot annehmen. Ab jetzt sind die Kosten verbindlich, bei uns wird nicht nachverhandelt.
  • Alles Weitere erledigen wir – Ihren Dachboden entrümpeln wir, das Dachboden Aufräumen übernehmen wir, die Entsorgung ebenfalls.
  • Sie erhalten Ihren aufgeräumten Dachboden besenrein.

Klingt gut? Gleich anfragen!

Im Schnitt braucht unser professionelles Team einen halben Tag für die Entrümpelung auf dem Dachboden. Versprechen können wir das aber nicht. Denn letztendlich hängt das von der Fläche Ihres Dachbodens und dem Umfang des Sperrmülls ab. Deshalb sollten Sie Studenten-Power beauftragen:

  • Den Dachboden entrümpeln wir zum Festpreis. Sollten Sie sich nicht für unser Angebot entscheiden, sind unsere Dachboden Entrümpeln Tipps kostenlos!
  • Wir machen auch kurzfristig Termine aus.
  • Sie bekommen Ihren Dachboden besenrein von uns übergeben.
  • Unser Team kümmert sich um alles, Sie haben keine Scherereien.

Beauftragen Sie Studenten-Power und lassen Sie uns Ihren Dachboden entrümpeln!